Willkommen bei der Deutschen Haut- und Allergiehilfe e.V.!

Wer wir sind:

  • 1984 gegründet
  • von Patienten und Ärzten gemeinsam konzipiert
  • als gemeinnütziger Verein anerkannt
Unsere Ziele und Aufgaben:
  • Gesellschaftliches Verständnis für chronische Erkrankungen
  • Aufklärung und Information der Öffentlichkeit
  • Umfassende, individuelle Betreuung der Betroffenen
  • Interessenvertretung der Patienten
  • Unterstützung praxisorientierter Forschungsprojekte
  • Förderung präventiver Maßnahmen

Helfen Sie helfen!

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Spende oder Fördermitgliedschaft!


Mehr zum Thema in unserer Broschüre

Die zarte Babyhaut ist noch sehr empfindlich. Sie neigt zur Trockenheit und ist anfälliger gegenüber äußeren Reizen. Deshalb benötigt Babyhaut besonderen Schutz und eine sanfte und intensive Pflege.


Broschüre bestellen

Der kostenlose Ratgeber kann auch postalisch bei der DHA, Heilsbachstr. 32 in 53123 Bonn angefordert werden.

Informationen für Eltern

Babys Haut gesund pflegen

Die Haut ist unser größtes Organ. Als wichtige Schutzhülle schirmt sie den Körper vor äußeren Einflüssen wie Hitze, Kälte und Verletzungen ab und verhindert zugleich einen Feuchtigkeitsverlust von innen und damit die Austrocknung des Körpers. Zudem sorgt sie dafür, dass Fremdstoffe wie zum Beispiel Bakterien, Viren oder Pilze, chemische Substanzen und Allergene nicht ungehindert in den Körper eindringen können.

Diese wichtigen Schutzfunktionen der Haut sind bei Säuglingen und Kleinkindern noch nicht vollständig entwickelt. So erreichen Säureschutzmantel und Hornschicht, die die eigentliche Barriere gegen Umwelteinflüsse bilden, erst im Kindesalter ihre volle Widerstandsfähigkeit. Babyhaut ist folglich noch sehr empfindlich, reagiert schneller auf äußere Reize und muss vor Feuchtigkeitsverlust geschützt werden. Deshalb benötigt sie eine besonders milde Pflege, die ganz auf die Besonderheiten der Babyhaut abgestimmt ist und einer gesunden Entwicklung der Haut dient.

Wir möchten Sie mit dieser Website und unserer neuen Broschüre über die Besonderheiten und Bedürfnisse der Babyhaut informieren und mit unseren Pflegehinweisen dabei unterstützen, die Hautgesundheit Ihres Babys optimal zu fördern und zu erhalten. Dabei gehen wir auch auf die typischen Hautprobleme, die in den ersten Lebensmonaten auftreten können, ein.

Babyhaut – Sinnesorgan und Schutzhülle